Wochenspiegel-Kolumne: Fraktion fragt nach

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Viel zu oft beschäftigen wir uns im Stadtrat mit Detailthemen, die die Bürger weder mitbekommen. Oder verlieren uns in Kleinstreitigkeiten, die niemanden interessieren. Und viele Bürger haben das Gefühl, dass die Probleme vor Ort nicht richtig von der Politik gesehen und aufgenommen werden. Das wollen wir ändern und noch stärker mit Ihnen in Austausch treten.
Was stört Sie in Saarbrücken? Wo brennt es? Was gefällt Ihnen besonders gut in Saarbrücken? Und was könnte man noch besser machen? Wir möchten wissen, was sie umtreibt und wie wir unsere Stadt gemeinsam noch schöner und besser gestalten können. Deshalb haben wir eine Onlineumfrage eingerichtet, bei der Sie ganz schnell und einfach Ihre Anliegen an uns geben können. Aber natürlich wollen wir auch persönlich mit Ihnen in Austausch treten und werden mehrere Infostände veranstalten, an denen Sie direkt per iPad Ihre Ideen aufschreiben können. Wichtig ist uns dabei, dass sie uns nicht nur den Input geben können, sondern wir uns auch konkret für Ihre Anliegen und Sie darüber weiter auf dem Laufenden halten.
Treffen Sie uns zum Beispiel am Karsamstag ab 10 Uhr in der Bahnhofstraße oder nehmen Sie an unserer Umfrage unter www.fdp-sb-fraktion.de teil. Gerne können Sie aber auch immer an unsere Geschäftsstelle schreiben (fdp-fraktion@saarbruecken.de) und mit uns in Kontakt treten. Wir freuen uns auf den Austausch!
Autor: Karsten Krämer[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]